Duftkonzept

In unseren Superior Duftzimmern finden Sie die Duftselektion von Zólyomi Zsolt, des einzigen Parfümspezialisten Ungarns, der auch der Nase genannt wird.

Zólyomi Zsolt ist der einzige Duftspezialist Ungarns, der sich bloß nicht in Frankreich aufhält und die Duftspezialisten anderer Länder berät – dann schafft er “hautecouture” Parfüms nach individuellem Bedarf, die zur Haut der Besteller am besten passt oder er kreiert exklusive Parfüms zu unvergesslichen Events wie Hochzeit oder Unternehmensveranstaltungen.

Nach Zólyomi Zsolt läßt die Nase uns nicht beschwindeln, wir können unserem Geruchsinn vertrauen, das ist die älteste und intimste Sinnesempfindung. Düfte haben unbewusst auch eine Wirkung auf uns. Noch dazu werden sie in unserem Körper und in unserer Seele mit Gefühlen gespeichert vielleicht auf einen Lebenslang.

Wählen Sie einen einzigartigen zu Ihnen passenden Duft:

RUHE IM TIEFEN WALD
RUHE IM TIEFEN WALDDer beruhigende, seelenerwärmende und kräftige, würzige Duft von riesigen Holzscheiten. Die Ruhe von Buchen und Hagebuchen vermischt sich mit dem Duft der Eiche, in der Ferne laufen Rehe und Hirsche herum, unter den Buschen schleicht ein schlaues Fuchspaar durch den Wald – vielleicht ist das Vuk und Karak? Trockene Äste knacken unter den Füßen (Sandelholz, Vetiverwurzel, Patshuli, Tabak, Kardamom, Muskatnuss).
ERFRISCHENDE WEISSE BLUMEN
ERFRISCHENDE WEISSE BLUMENDie Natur erwacht wieder, der Duft der geschwollenen Knospen, blühenden Bäume und Sträucher streift durch Wald und Wiese. Der frische Duft des Lebens streift überall. Die Blume von Hagedorn, Holzapfel und wilden Birnen malen schneeweiße Spitzenkleider auf die Bäume und verändern den Wald zu einer schlanken Braut. Diese sonnenhelle Frühlingsfrische ist zugleich Duft der Liebe. Es erinnert uns an den Duft der Kindheit. Man hat das Gefühl, eine blühende Blume zu riechen gleichzeitig berührt unsere Nase zufällig den süßen Nektar der Narbe. Es ist die alles bewältigende Kraft der Natur. (Zitrone, Grapefruit, Ylang-Ylang, Apfelblüte, Tolubalsam).
BERUHIGENDER LAVENDEL
BERUHIGENDER LAVENDELDie duftige, lilablaue Lieblingsblume aller Großmutter auf den mediterranen Abhängen des Mecsek-Gebirges. Diese Blume strömt ihren beruhigenden Duft in unsere Seele und erinnert an das Milieu in Provence. Im Duft dieser Pflanze zur Relaxation und zum Schlafen findet man den warmen Kräuterduft der grüngelben, trockenen Heudiemen, den Mandelgeschmack des Apfelkerns und den Kampfer der Tannennadel. Es ist doch einzigartig und unvergleichbar, wie der beruhigende Kindertraum.
VERFÜHRERISCHE SCHOKOLADE
VERFÜHRERISCHE SCHOKOLADESüßmaul und verliebte Menschen mögen es. Die Schwarzschoko ist verführerisch, der süße Duft lässt uns in die Höhe  fliegen. Durch den cremigen Geschmack werden wir verführt, in dem Frangipani, Honig, Kakao, Karamell, Kardamon, Tonkabohne und Bourbon Vanille vermischt zu spüren sind.
Buchung

Bestpreis Garantie

Haben Sie einen besseren Preis auf einer anderen Webseite gefunden?

Klicken Sie hier